2G-Regel im Basinus-Bad

Der Besuch des Bensheimer Basinus-Bads ist ab dem 25. November nur noch mit Nachweis des 2G-Status möglich. Das heißt: die Badegäste müssen nachweisen, dass sie geimpft oder genesen sind. Dies ist eine Vorgabe der hessischen Corona-Verordnung zur Eindämmung der Pandemie. Ausgenommen hiervon sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sowie Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.

Im Einzelnen gelten die folgenden Vorgaben:

  • Nachweis für Geimpfte: Impfausweis/CovPass-App etc.
  • Nachweis für medizinische Ausnahmefälle: ausschließlich PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)
  • Nachweis für Genesene durch Hausarzt oder Gesundheitsamt (bis max. 6 Monate)
  • Nachweis für Schüler unter 18 Jahren: regelmäßig gepflegtes Schultestheft
  • Ohne Nachweis: Kinder unter 6 Jahren und 6jährige, die noch nicht eingeschult sind (red)

Text Post 2, Werbung