Bensheim: Kanalbauarbeiten des KMB im Kapuzinergässchen

Kein Durchgang von der Kirche zum Marktplatz möglich

Im Zeitraum vom 7. April bis voraussichtlich 7. Mai wird der KMB im oberen Bereich des Kapuzinergässchens, in Bensheim, einen neuen Mischwasserkanal bauen und die Hausanschlussleitungen bis zur Grundstückgrenze fachgerecht erneuern lassen. Für die Kanalbauarbeiten ist es erforderlich, die Fahrbahn (Pflasterfläche) aufzugraben und die Entwässerungseinrichtungen zu erneuern.

Kein Durchgang zum Marktplatz möglich

Während der Bauzeit kann das Kapuzinergässchen nicht als Durchgang von der Kirche zur Obergasse/Marktplatz genutzt werden, auch ein Zufahren auf die Parkplätze der Anwohner Haus 6 und 7 wird in dieser Zeit nicht möglich sein. Zu Fuß werden die rückwärtigen Eingänge der Häuser im Kapuzinergässchen vom Markplatz aus jederzeit erreichbar sein.

Wir bitten im Voraus um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen. Für Rückfragen oder Anregungen steht Herr Arzberger (Tel. 06251/1096-38) vom KMB gerne zur Verfügung. (kmb)

Text Post 2, Werbung