Drei Auszubildende der Sparkasse Bensheim beenden Prüfung erfolgreich

Auszubildende bei der Sparkasse Bensheim mit Top-Ergebnissen

Erfolgreiche Auszubildende der Sparkasse Bensheim. Unser Bild zeigt von links Vanessa Dyrcz, Pameena Sivalingam, Lukas Hofmann, Ausbilderin Jasmin Müller und Vorstandsvorsitzender Johannes Erich Schulz. (Bild © Sparkasse)

„Frischgebackene Banker“ in den Reihen der Sparkasse Bensheim: Drei Auszubildende des Kreditinstitutes beendeten mit der Prüfung vor der Industrieund Handwerkskammer (IHK) erfolgreich vor wenigen Wochen ihre Ausbildung. Das feierte man nun im Rahmen einer Feierstunde mit der Übergabe der Prüfungszeugnisse. „Wir sind stolz auf die tollen Prüfungsergebnisse und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit unseren jungen Kolleginnen und Kollegen“, so Johannes Erich Schulz, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse.

Zusammen mit Ausbilderin Jasmin Müller überreichte der Vorstandsvorsitzende die Prüfungszeugnisse an die stolzen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich nun Bankkauffrau beziehungsweise Bankkaufmann nennen dürfen. „Gerne werden wir gemeinsam mit Ihnen die Zukunft der Sparkasse erfolgreich gestalten. Hierzu braucht es neben erfahrenen Kolleginnen und Kollegen aber auch Ihre Ideen, Engagement und Kreativität“, so der Johannes Schulz weiter.

Attraktiver Arbeitgeber und Ausbilder

Die Sparkasse Bensheim bietet angehenden Berufsstartern nicht nur eine fundierte Ausbildung beziehungsweise ein Studium, sondern viele spannende zusätzliche Bildungsmaßnahmen während der 2,5- bis 3-jährigen Ausbildungszeit. Interner Unterricht und Schulungen, eigene Projekte und der vierwöchige Vorbereitungskurs auf die Abschlussprüfung an der Sparkassenakademie in Eppstein zeigen, wie wichtig die Sparkasse ihre Verantwortung als Ausbildungsbetrieb nimmt. Nach der Ausbildung stehen den frisch gebackenen „Bankern“ verschiedene Weiterbildungswege offen: zum Beispiel der Studiengang zum/zur Bankbetriebswirt/in oder der Besuch eines Bachelor-/ Master- Studienganges an einer Fachhochschule oder Universität.

Infos zur Bewerbung

Interessenten an einer Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann oder an einem dualen Studium ab Sommer 2022 informiert das Team der Personalentwicklung gerne unter der Telefonnummer 06251 / 18- 944. Mehr Informationen und das Bewerbungstool gibt es auf der Homepage der Sparkasse (www.sparkasse-bensheim.de/karriere).

Text Post 2, Werbung