Ende des Bus-Shuttleverkehr in Zwingenberg

Linie 669 fährt wieder nach regulärem Fahrplan

Mit dem Ende der Vollsperrung der Ortsdurchfahrt in Zwingenberg wird am Samstag, 1. Mai, auch der dort verkehrende Busshuttle eingestellt. Die Linie 669 wird wieder die reguläre Strecke und alle Haltestellen in Zwingenberg anfahren. Der Kleinbus, der derzeit zwischen Alsbach und Zwingenberg-Stadtmitte im Einsatz ist, wird somit nicht mehr benötigt und entfällt.

Den vollständigen Fahrplan sowie eine detaillierte Fahrplanauskunft erhalten Sie unter www.vrn.de oder in der myVRN-App, die praktische Fahrplan-App für unterwegs, jetzt auch mit Ticketkauf-Funktion. (red)

Text Post 2, Werbung