Seit 50, 60 und noch mehr Jahre Kunde und Mitglied

Volksbank Darmstadt-Südhessen eG ehrt langjährige Mitglieder für ihre Treue

Mitglieder sind das Herz jeder Genossenschaft und wenn deren Herz mehr als 50, 60, 70, 80 und gar 95 Jahre für ein und dieselbe Bank schlägt, dann ist das ohne Zweifel etwas ganz Besonderes. Für den Vorstand der Volksbank Darmstadt – Südhessen eG ist es jedenfalls alljährlich ein willkommener Anlass den Jubilaren für diese außergewöhnliche Treue zu danken. Insgesamt 663 Mitglieder waren es in diesem Jahr.

Über die Hälfte Kunde und Mitglied

Vorstandssprecher Michael Mahr hob hervor, dass diese jahrzehntelange Treue auch ein Gütesiegel für das genossenschaftliche Geschäftsmodell sei, welches die Verlässlichkeit der Bank über Generationen hinweg belegt. Gut die Hälfte der Kunden der Volksbank Darmstadt – Südhessen sind heute nicht nur Kunde, sondern auch als Mitglied. Mit ihrem Beitritt zur Bank genießen sie auch eine ganz besondere Bedeutung: Schließlich sind satzungsgemäß alle Geschäftsaktivtäten auf die Förderung der Mitglieder ausgerichtet. Dies unterscheide Genossenschaftsbanken elementar von anderen Kreditinstituten.

Die Volksbank Darmstadt – Südhessen fährt mit ihrem genossenschaftlichen Geschäftsmodell auf solidem Kurs. Dies belegen die positiven Bilanzen Jahr für Jahr. Seit ihrer Gründung vor über 160 Jahren hat sie sich zur führenden Kreditgenossenschaft Südhessens mit rund 98.000 Mitgliedern und 200.000 Kunden sowie einer Bilanzsumme von 5,0 Milliarden Euro entwickelt. Sie beschäftigt aktuell 722 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. (red)

Text Post 2, Werbung