Corona-Regeln in der Alten Faktorei

Vorherige telefonische Terminvereinbarung erforderlich

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen gelten in den Anlaufstellen der Alten Faktorei ab sofort folgende Regelungen: Termine beim Ortsgericht I und beim Ansprechpartner des VdK, Seniorenbeauftragter Dieter Seiche, können nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung wahrgenommen werden. Es wird darum gebeten, die Termine während der Öffnungszeiten abzustimmen.

Öffnungszeiten Ortsgericht I: Dienstag 15 bis 17 Uhr, Donnerstag 10 bis 12 Uhr, (Telefon 06251/58263-35)
Öffnungszeiten des Seniorenbeauftragten Dieter Seiche: Dienstag und Donnerstag jeweils 9 bis 11.30 Uhr (Telefon 06251/550096).

Besucherinnen und Besucher des Bürgerbüros werden gebeten, die am Eingang angebrachte Ampel zu beachten. Im Wartebereich dürfen sich maximal sieben Personen aufhalten. Die gängigen Abstands- und Hygieneregeln gelten selbstverständlich auch in der Alten Faktorei. (ps)

Text Post 2, Werbung