Dienstjubiläen und Fortbildungsabschlüsse im Landratsamt

Landrat Christian Engelhardt würdigt Mitarbeiter für Jubiläen und berufliche Meilensteine

„Dienstjubiläen, Beförderungen und das Abschließen von Fortbildungen sind berufliche, aber auch ganz persönliche Meilensteine im Berufsleben unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir als Kreisverwaltung sind sehr stolz auf unser engagiertes Personal, das in der Regel viele Jahre für uns arbeitet und sich regelmäßig weiterbildet. Darum ist es uns auch ein Anliegen, diese Meilensteine gebührend mit ihnen zu feiern und sie gebührend zu würdigen“, betonte Landrat Christian Engelhardt jüngst im Innenhof des Bergsträßer Landratsamtes, wo er mit seinen Mitarbeitenden zusammenkam.

Drei 25-jährige Jubiläen

Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feierten bei dieser Gelegenheit zum Beispiel: Edgar Haubfleisch aus der Abteilung „Bauaufsicht und Umwelt“, Frank Jakob aus der Abteilung „Gefahrenabwehr“, Emma Roth aus der Abteilung „Bauaufsicht und Umwelt“ sowie Rainer Schmitt aus dem Jugendamt. Vanessa Meyer aus der Abteilung „Veterinärwesen und Verbraucherschutz“ konnte Engelhardt bei der Personalfeier zu ihrem Abschluss als Verwaltungsfachwirtin gratulieren und Tatjana Mohr aus der Abteilung „Soziales“ zum Abschluss ihrer berufsbegleitenden Fortbildung. (kb)

Text Post 2, Werbung