Heppenheim: Zusätzlicher Wartebereich für die Zulassungsstelle

Für die Zulassungsstelle in Heppenheim entsteht derzeit ein zusätzlicher, halbgeschlossener Warteraum im Bereich des Parkplatzes, um so zusätzliche Kapazitäten für Besucher der Zulassungsstelle zu schaffen. Kreisbeigeordneter Karsten Krug schaute sich die Aufbauarbeiten für das Modul an, welches nach der Pandemie auch wieder abgebaut werden soll. Der Warteraum ist geöffnet in Richtung der Zulassungsstelle und ermöglicht so auch den Blick auf die Bildschirme, über die Wartende aufgerufen werden.

Für den Besuch der Zulassungsstelle lassen sich Termine ganz einfach über die Homepage des Kreises Bergstraße unter www.kreis-bergstrasse.de oder die behördeneinheitliche Rufnummer 115 buchen. (kb)

Text Post 2, Werbung