Heute kurzzeitige Vollsperrung über die A 5 bei Heppenheim

A 5 / B460: Erneuerung eines Brückenbauwerkes/Wiederherstellung Fahrbahnmarkierung im Baustellenbereich

In jede Fahrtrichtung für jeweils eine Stunde gesperrt werden muss am heutigen Freitag (20.), ab 22 Uhr, die Autobahn A 5 im Bereich der Anschlussstelle Heppenheim. Im Zeitraum von 22 Uhr bis voraussichtlich 23 Uhr erfolgt eine Sperrung der Richtungsfahrbahn Heidelberg/Basel. Die A 5 in Fahrrichtung Süden muss an der Anschlussstelle Heppenheim verlassen werden. Ab vorrausichtlich 23 erfolgt die Sperrung der Richtungsfahrbahn Frankfurt für rund eine Stunde. Die A 5 in Fahrtrichtung Norden ist ab der Anschlussstelle Hemsbach gesperrt.

Die Sperrungen werden notwendig, um die Baustellenfahrbahnmarkierung im Baustellenbereich zur erneuern. Die Gelbmarkierung hat sich teilweise gelöst und muss aus Verkehrssicherheitsgründen erneuert werden.

Umleitung über B 3

Der Verkehr wird jeweils über die Bundesstraße B 3 umgeleitet. Bedarfsumleitung U 86 von Norden kommend und U 63 von Süden kommend folgen. Für den Fernverkehr auf der A 5 zwischen Darmstädter Kreuz und Autobahnkreuz Heidelberg wird im Zeitraum der Sperrungen die Umleitung über die A 67 empfohlen.

Baumaßnahme zur Erneuerung der Brücke:

Bereits seit Anfang Juli werden im Auftrag von Hessen Mobil die Bauarbeiten zur Erneuerung eines Brückenbauwerkes durchgeführt, das im Zuge der Bundesstraße B 460 zwischen Heppenheim und Lorsch an der Anschlussstelle Heppenheim die Autobahn A 5 überspannt. Im Rahmen der Baumaßnahme wird das bestehende Bauwerk abgebrochen und an gleicher Stelle durch einen Neubau ersetzt. (Hessen Mobil)

Text Post 2, Werbung