Neuer Leiter der Abteilung Straßenverkehrswesen

Dieter Brandt hat die Bergsträßer Automobilität im Blick

Nachdem Dieter Brand seit 2020 die kommissarische Leitung der Abteilung Straßenverkehrswesen übertragen wurde, übernahm er nun auch offiziell die Leitungsstelle. Unser Bild zeigt von links Landrat Christian Engelhardt, Dieter Brand und der für das Straßenverkehrswesen zuständige Dezernent Karsten Krug. Bild © kb

Seit kurzem hat die Abteilung Straßenverkehrswesen der Bergsträßer Kreisverwaltung mit Dieter Brandt einen neuen Leiter. Seine Laufbahn im Kreis Bergstraße begann Brandt bereits 1983 im Ausländeramt. Er wurde nach zehn Jahren dort zum Sachgebietsleiter im Bereich Allgemeines Ausländerrecht ernannt. Im Jahr 2003 wechselte Dieter Brandt dann sein Fachgebiet und übernahm die stellvertretende Leitung der Abteilung Straßenverkehrswesen, die damals noch die Bezeichnung Abteilung „Verkehr“ trug. 

Nachdem Dieter Brandt einige Jahre Erfahrung sammeln konnte, wurde ihm 2020 zunächst die kommissarische Leitung der Abteilung Straßenverkehrswesen übertragen. Landrat Christian Engelhardt und der für das Straßenverkehrswesen zuständige Dezernent Karsten Krug freuten sich kürzlich, Dieter Brandt nun offiziell zum neuen Abteilungsleiter zu ernennen und wünschten ihm weiterhin viel Erfolg und alles Gute. (kb)

Text Post 2, Werbung