A-Jugend Handball-Bundesliga: Flames-Talente im Achtelfinale ausgeschieden

Auch das zweite Achtelfinalspiel in der A-Jugend-Handball-Bundesliga ging für die weibliche U-19 der „Flames“ gegen den HC Leipzig erwartungsgemäß verloren. Hierbei konnte das stark ersatzgeschwächte Team der HSG Bensheim/Auerbach nur die erste Halbzeit mithalten und trat letztendlich doch mit einer deutlichen 24:34 (15:16) Niederlage wieder die Heimreise an die Bergstraße an. Am treffsichersten waren mit Team von Trainerin Ilka Fickinger die Flames-Talente Ina Scheffler (10/5), Jana Haas (5/1) und Katharina Labitzke (4).

Das Heimspiel verlor der Flames-Nachwuchs am vergangenen Donnerstag in der Weststadthalle mit 27:31 Toren. Siehe auch: https://bensheim-auerbach.com/lokalsport/weibliche-a-jugend-handball-bundesliga-flames-nachwuchs-verliert-hinspiel-im-achtelfinale

Text Post 2, Werbung