Hapkido – Sportler glänzten mit Bravour

Sportler der TSV Abteilung Hapkido legten Prüfungen ab

Kub- und Dan-Prüfungen legten im Dezember fünf Sportler der Abteilung Hapkido der TSV Auerbach ab. Bild © Verein

Gleich zweimal stellten sich Sportler der Hapkido-Abteilung der TSV Auerbach im Dezember der Prüfungskommission, zeigten ihr Können und legten ihre jeweiligen Prüfungen ab. So traten am 7. Dezember Michelle, Mareike und Ewa an um in ihrem jeweiligen Kub (Schülergrad) geprüft zu werden. Michelle legte sogar eine Doppelprüfung (9. und 8.Kub) nacheinander ab, Mareike wurde im 5. und Ewa im 1. Kub geprüft. Nach dem erfolgreichen Bestehen der Prüfung trafen sich alle Sportler zur traditionellen Weihnachtsfeier, wo Ewa noch eine besondere Ehrung für ihr Engagement in der Jugendarbeit in diesem Jahr aus den Händen des Abteilungsvorstandes entgegennehmen durfte.

Weiterer Dan für Schwarzgurtträger

Das Highlight dieses Jahres erfolgte dann am 14. Dezember mit einer Prüfung zum 2. Dan mit Peter und Sebastian. Der Ablauf dieser Prüfung ist außerordentlich aufwändiger und zeitintensiver. Insgesamt zweieinhalb Stunden wurden die beiden auf Herz und Nieren geprüft und zeigten den Prüfern unter dem Vorsitz des sportlichen Leiters Dr. med. Michael Schütz alle geforderten Techniken. Von Dan-Bong (Kurzstock) und Shinai (Bambusschwert) über Verteidigungstechniken gegen Schläge und Tritte, Messerabwehr und Freikampf, Fallrollen sowie Spezial-Fußtritte gegen Makiwara und Pratzen war alles dabei.

Einen neuen Einsteigerkurs für Erwachsene veranstaltet ab dem 14. Januar, um 19 Uhr die Abteilung Hapkido der TSV Auerbach. Anmeldung sind möglich per E-Mail an hapkido@tsv-auerbach.org oder über das Kontaktformular unter https://tsv-auerbach.org/hapkido/forms/kontakt

Die Prüfer zeigten sich sehr beeindruckt mit den Leistungen der Prüflinge und gratulierte den beiden zu den gelungenen Abschlüssen! Peter und Sebastian durften sich dann ihren schwarzen Gürtel mit einem weieren (Dan) Streifen wohlverdient umbinden. (red)

Trainingszeiten:

Training für Kinder und Jugendliche:
Montags von 17 Uhr bis 19 Uhr und donnerstags von 17:30 bis 19 Uhr

Training für Erwachsenen (ab 16 Jahre): 
Dienstag und Donnerstag von 19 bis 21 Uhr.

Veranstaltungsort ist jeweils die kleine Sporthalle im GGEW-Sportzentrum des TSV Auerbach (Saarstraße 56). Interessenten sind herzlich willkommen und dürfen gerne an einem kostenlosen Probetraining teilnehmen.

Text Post 2, Werbung