Mountainbiker verletzte sich beim Sturz auf dem Fuchstrail

Zu einem technischen Hilfeleistungseinsatz auf die Mountainbikestrecke – Fuchstrail wurden am heutigen Samstagnachmittag, gegen 13:30 Uhr, die Feuerwehren Hochstädten, Schönberg und Auerbach gemeinsam mit einem Rettungs- und Notarzteinsatzfahrzeug aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg gemäß Sonderalarmplan alarmiert. Dies teilte die Freiwillige Feuerwehr Auerbach über ihre Facebook-Seite mit.

Demnach stürzte beimBefahren einer der Trails ein Mountainbiker und zog sich dabei Verletzungen zu. Medizinisch ausgebildete Feuerwehrkräfte übernahmen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Erstversorgung des Gestürzten. Nach einer weiteren Behandlung durch den Rettungsdienst wurde der Patient mehrere Hundert Meter durch unwegsames Gelände bis zum Rettungswagen transportiert. (rs-red)

Text Post 2, Werbung