Alsbach-Hähnlein: Einbruch in Supermarkt

Ein Supermarkt „In der Pfarrtanne“, in Alsbach-Hähnlein, rückte in der Nacht zum Freitag (31. Juli) in das Visier Krimineller. So verschafften sich drei unbekannte Männer gegen 4 Uhr unter Gewalteinwirkung Zutritt zum Markt. Dort hatten sie es offensichtlich auf Zigaretten abgesehen. Ersten Erkenntnissen zufolge, verstauten die Kriminellen ihre Beute in grünen Kunststofftaschen. Neben Zigaretten sollen die Männer auch Münzgeld entwendet haben. Die Ermittlungen dauern an. Im Anschluss flüchteten sie unerkannt.

Täter maskiert

Die drei Unbekannten trugen während der Tat schwarze Sturmhauben und Handschuhe. Das Kriminalkommissariat 21/22 in Darmstadt ist mit dem Fall betraut und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegen. (pol)

Text Post 2, Werbung