Alsbach-Hähnlein: Schwerverletzter bei Alleinunfall mit E-Bike

Die Abfahrt des Schloßes in Alsbach-Hähnlein fuhr am Sonntagnachmittag (9.). gegen 13:30 Uhr, ein 63-jähriger Zwingenberger mit seinem Fahrrad, welches zu einem E-Bike nachgerüstet wurde, herunter. Nach ersten Ermittlungen stürzte der Mann bei der Abfahrt ohne Fremdeinwirkung in einem Kurvenbereich von seinem E-Bike. Durch den Unfall erlitt dieser Verletzungen im Gesicht. Für weitere Behandlungen wurde der Verletzte per Rettungshubschrauber in ein nahgelegenes Krankenhaus verbracht. (ots)

Text Post 2, Werbung