Anzeige wegen Körperverletzung

Laute Musik in der Nacht

Wegen lauter Musik in der Straße „Zur Holderhecke“ stritt sich am Sonntag (21.7.) ein 42-jähriger Mann aus Zwingenberg mit einer Personengruppe und wurde dabei verletzt. Zur Untersuchung wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Nach bisherigen Aussagen sei der Anwohner um kurz nach 1 Uhr zu der Gruppe gegangen, um sie zur Ruhe zur Ermahnen. Hierbei soll er zwei aus der Gruppe geschubst haben, worauf gegen den Mann geschlagen worden sei. Die Personalien der zwei 22 und 23 Jahre alten mutmaßlichen Angreifer aus Bensheim und Zwingenberg wurden von der alarmierten Polizeistreife für die Strafanzeige festgehalten. Der Zwingenberger wurde zudem vorläufig festgenommen und ins Polizeigewahrsam gebracht, nachdem er sich gegen die Polizeikontrolle gewehrt hatte. (pol/red)

Text Post 2, Werbung