Auerbach: Rettungshubschrauber landete im Weiherhausstadion

Zu einem Hilfeleistungseinsatz in die Ringgartenstraße, in Bensheim Stadtteil Auerbach, wurde am heutigen Sonntagvormittag (25. Oktober, gegen 11:15 Uhr, die Freiwillige Feuerwehr Auerbach durch die Leitstelle Bergstraße alarmiert. Dies teilten die Wehrmänner über ihre Facebook-Seite mit.

Ein medizinischer Notfall in einer Doppelhaushälfte rief zuvor Rettungswagen und Notarzt auf den Plan. Für den schnelleren Transport in eine geeignete Spezialklink wurde ein Rettungshubschrauber nachgefordert. Dieser landete im Bereich des Weiherhausstadions. Die Feuerwehr sicherte die Landung des Hubschraubers ab – hierfür musste auch ein Fußballspiel einer Hobbykicker Mannschaft unterbrochen werden. (rs-red))

Text Post 2, Werbung