Bensheim: Erstmeldung – Hubschrauber sucht aktuell nach Brandstiftern

In Bensheim suchen aktuell zahlreiche Einsatzkräfte nach möglichen Brandstiftern. Zur Unterstützung ist auch ein Hubschrauber eingesetzt. Am Mittwoch (17. März), zwischen 16:30 Uhr und 20 Uhr, wurden im Ortsbereich zwei brennende Fahrzeuge gemeldet beziehungsweise festgestellt. So musste die Freuerwehr zunächst gegen 18:18 Uhr zu einem brennenden Auto im Hofweg in Schönberg ausrücken. Gegen 20 Uhr waren die Einsatzkräfte dann bei einem brennenenden Fahrzeug in der Fehlheimer Straße, Nähe AV-Markt, gefordert.

Derzeit geht die Polizei von Brandstiftung aus. Hinweise zu verdächtigen Personen aus der Bevölkerung nimmt die Polizei Bensheim unter 06251/84680 oder die Notrufzentrale unter 110 entgegen. (rs-ots)

Text Post 2, Werbung