Bensheim: Nicht nur nach dem Weg gefragt – Trickbetrüger stahlen Geldbörse

Um an die Geldbörse einer älteren Frau zu gelangen, haben Trickbetrüger am Dienstag (15. Juni) auf dem Parkplatz vom Gartenbaucenter Dehner, „An der Riedwiese“, in Bensheim, nach dem Weg nach Weinheim gefragt. Die hilfsbereite Frau, die bereits in ihrem Auto saß, stieg aus und erklärte den Weg. Diese Ablenkung hat vermutlich ein Komplize genutzt, um die Beifahrertür zu öffnen und die Geldbörse aus der Handtasche zu ziehen. Neben den persönlichen Dokumenten wurden so auch 200 Euro gestohlen.

Die Kriminalpolizei (K 21/22) sucht Zeugen, die zwischen 11 Uhr und 12 Uhr Beobachtungen zu den möglichen Tätern gemacht haben. Der „Ansprecher“ ist nach Aussage der Frau etwa 50 Jahre alt und korpulent. Der Mann soll ein osteuropäisches Aussehen haben und war mit einer dunklen Hose und einem gestreiften Hemd bekleidet. Telefonisch können Hinweise auch unter der Telefonnummer 06252/706-0 abgegeben werden. (ots)

Text Post 2, Werbung