Bensheim: Schwerer Verkehrsunfall – Polizei sucht Zeugen

Wegen eines schweren Verkehrsunfalles musste die Schwarzwaldstraße (B3) in Bensheim am Sonntagabend (06. Dezember) für rund drei Stunden gesperrt werden. Eine bislang namentlich noch nicht bekannte Fußgängerin hatte gegen 20:35 Uhr in Höhe der Kleingartenanlagen die B3 überquert und war dabei von einer 30-jährigen Pkw-Fahrerin aus dem Kreis Darmstadt-Dieburg erfasst worden.

Die Fußgängerin wurde mit schweren Verletzungen in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Sie konnte bisher noch nicht zur Sache befragt werden. Zur genauen Klärung des Unfallherganges wurde durch die Polizei ein Gutachter herangezogen. Weiterhin sucht die Polizei nun Zeugen, die Angaben zum Verkehrsunfall machen können und bittet diese, sich mit der Polizeistation Bensheim unter der Nummer 06251-8468-0 in Verbindung zu setzen. (ots)

Text Post 2, Werbung