Bensheim: Trio entwendet Handys aus Geschäft

Zwei Handys für über 2000 Euro, die in einem Shop in der Hauptstraße, Nähe der Schlinkengasse, ausgestellt waren, wurden von einem Diebestrio am Samstagmittag (9.5.) gestohlen. Die Täter, die vorschriftsmäßig mit einer Mund-Nasen-Bedeckung das Geschäft betraten, rissen gegen 14.20 Uhr mit Gewalt die Sicherungseinrichtung von zwei Geräten ab. Mit ihrer Beute flüchteten sie in Richtung Markplatz.

Die jungen Männer hatten laut Angaben des Shop-Mitarbeiters eine dunkle Hautfarbe. Das Alter wurde zwischen 20 und 25 Jahren geschätzt. Einer der Täter trug ein weißes T-Shirt und eine Jeanshose.

Polizei bittet um Hinweise

Wer das flüchtende Trio am Tattag beobachtet hat oder Hinweise zu den Personen geben kann, meldet sich bitte bei den Ermittlern (DEG) in Bensheim. Telefonisch sind die Beamten unter der Rufnummer 06251/84680 zu erreichen. (pol)

Text Post 2, Werbung