Bensheim: Wurden bewusst Nägel auf die Straße gelegt?

Nachdem es in sechs Fällen zu beschädigten Autoreifen kam, weil Nägel mutmaßlich von noch unbekannten Tätern im Bereich des „Oberer Hohbergweg“, in Bensheim, ausgelegt wurden, hat die Polizei in Bensheim die Ermittlungen wegen des Verdachts der Sachbeschädigung eingeleitet und sucht Zeugen. Wer Hinweise zu den näheren Umständen geben kann, wie die Nägel in den zurückliegenden Tagen auf die Straße gekommen sein könnten, wird gebeten, sich mit den Beamten in Verbindung zu setzen (Rufnummer 06251/8468-0). Ersten Erkenntnissen zufolge reicht die Tatzeit bis zum August 2021 zurück. (ots)

Text Post 2, Werbung