Biblis-Nordheim: Tödlicher Verkehrsunfall mit Kradfahrer

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen kam es am Dienstagmorgen (29. September), gegen 7 Uhr, auf der Landstraße 3261 zwischen Wattenheim und Hofheim. So war ein 60 Jahre alter Motorradfahrer auf der Landstraße in Richtung Hofheim unterwegs. Gleichzeitig beabsichtige eine 56-jährige Wagenlenkerin von der Wormser Straße auf die Landstraße in Richtung Wattenheim einzubiegen. An der dortigen Kreuzung soll die 56 Jahre alte Autofahrerin die Vorfahrt des von links kommenden Kradfahrers missachtet haben, woraufhin es zum Aufprall beider Fahrzeuge kam. Die Verletzungen des 60-jährigen Kradfahrers waren so schwer, dass er diesen noch an der Unfallstelle erlag. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt ein Sachverständiger hinzugezogen. Während der Unfallaufnahme war die Strecke mehr als drei Stunden voll gesperrt. (ots)

Text Post 2, Werbung