Bürstadt: Brummifahrer entdeckt Spritdiebe

Mit einem Schlauch versuchten am Sonntagabend (23. August) Diebe Sprit aus einem Lastwagentank zu stehlen. Der 29-Jährige Brummifahrer wurde jedoch um kurz nach 23 Uhr auf die Kriminellen aufmerksam, worauf sie Reißaus nahmen. Die zwei Tatverdächtigen sollen nach Aussagen des Zeugen in einem blauen VW Passat mit britischem Kennzeichen weggefahren sein. Der Lastwagenlenker stand zur Tatzeit auf dem Platz einer Tankstelle in der Nibelungenstraße/Ecke Wasserwerkstraße.

Wer Hinweise zu den Gesuchten geben kann, meldet sich bitte bei den Ermittlern der DEG der Polizeistation Lampertheim. Telefon: 06206/94400. (ots)

Text Post 2, Werbung