Bürstadt: Marihuana in der Alla-Hopp-Anlage

Mehr als 50 Gramm Marihuana sowie eine zum Abwiegen genutzte Waage haben zwei jugendlich aussehende Personen am Dienstagabend (8. Dezember) in der Alla-Hopp-Anlage, Bereich St.-Michael-Straße, zurückgelassen, nachdem der Sicherheitsdienst auf sie aufmerksam wurde. Bevor das Duo um kurz vor 18 Uhr kontrolliert werden konnte, machten sie sich aus dem Staub und flüchteten über ein Grundstück in der Peterstraße. Die Drogen wurden von der Polizei sichergestellt und Anzeige erstattet.

Wer Hinweise zu den Geflüchteten geben kann, wird gebeten, sich unter der 06206/94400 bei der Polizeistation Lampertheim-Viernheim zu melden. (ots)

Text Post 2, Werbung