Erneuter Unfall auf der Mountainbikestrecke

Die Unfälle bei der sportlichen Bewältigung von Stock und Stein häufen sich. Nachdem die Freiwilligen Feuerwehren aus Auerbach, Hochstädten und Schönberg bereits am vergangenen Mittwoch (14.) zu einem Unfall auf der Mountainbikestrecke Fuchsloch, im Bereich des ehemaligen Marmoritwerkes, ausrückten, mussten die Einsatzkräfte am heutigen Samstagnachmittag (15.), gegen 15 Uhr, gemeinsam mit einem hauptamtlichen Rettungswagen gemäß Sonderalarmplan zu einem technischen Hilfeleistungseinsatz erneut auf eine der beiden Strecken. Anlass war der Sturz eines jungen Bikers auf einemTrail. Hierbei zog er sich Verletzungen zu. Durch die Einsatzkräfte wurde der Verletzte bis zum Eintreffen des Rettungswagens erstversorgt. Nach der Übergabe an den Rettungsdienst konnte der Einsatz beendet werden.

Text Post 2, Werbung