Heppenheim: Hoher Gesamtschaden nach Lackkratzer in der Zwengerstraße

In Heppenheim, in der Zwengerstraße, wurden in der Nacht zum Mittwoch (19. bis 20. Januar) bislang vierzehn Autos festgestellt, die allesamt an der Beifahrerseite durch Lackkratzer beschädigt worden sind. Der Gesamtschaden liegt nach ersten Schätzungen bei etwa 15.000 Euro. Die betreffenden Autos haben am Fahrbahnrand geparkt, teilweise halb auf dem Gehweg.

Beamte der Ermittlungsgruppe suchen zu den Sachbeschädigungen nun dringend Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben. Auch werden alle Hinweise zu den Verursachern von Beamten der Ermittlungsgruppe in Heppenheim, unter der Rufnummer 06252/7060, entgegengenommen. (ots)

Text Post 2, Werbung