Lampertheim-Hofheim: Einbrüche in Wohnhäuser

Mindestens 1000 Euro Schaden wurde nach einem Einbruch in ein Haus in der Nordheimer Straße in Lampertheim-Hofheim hinterlassen. Am Samstagvormittag (21. August) wurde die eingeschlagene Fensterscheibe entdeckt, durch die die Täter ins Innere gelangt waren. Was alles gestohlen wurde, muss noch erhoben werden. Die Tatzeit dürfte nach ersten Ermittlungen bis zum Donnerstag (19.) zurückliegen.

Bereits am Freitag (20.) wurde im Neubaugebiet in Hofheim nach einem Einbruch in ein Wohnung in der Jakob-Carra-Straße ein ordentliches Durcheinander gemeldet. Auf der Suche nach Beute hatten unbekannte Täter in der Nacht zuvor sämtliche Schränke und Schubladen geöffnet und geleert. Ob und was gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Nach ersten Erkenntnissen dürften sich die Kriminellen zwischen 2 Uhr und 2:30 Uhr über eine aufgebrochene Außenklappe der Lüftung Zutritt verschafft haben. Die Kriminalpolizei in Heppenheim (K 21/ 22) wird die Ermittlungen fortsetzen und nimmt Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06252 / 706-0 entgegen. (ots)

Text Post 2, Werbung