Lorsch: Einbrecher auf frischer Tat erwischt

Noch an Ort und Stelle konnte die Polizei nach einem Einbruch in einen Discounter den Tatverdächtigen festnehmen. Der 27-Jährige war ersten Ermittlungen zufolge über eine Leiter auf das Dach des Verkaufsmarktes gelangt und hatte sich von dort Zutritt zum Markt verschafft. Bei seinem Vorgehen löste er den Alarm aus, so dass sofort mehrere Streifen zum Markt fuhren.

Bei der Absuche des Gebäudes fanden die Beamten den Tatverdächtigen schließlich hinter Dämmwolle verstreckt im Dachgebälk. Der Mann ließ sich widerstandslos festnehmen. Gegen ihn wurde Anzeige wegen schweren Einbruchsdiebstahls erstattet. (pol)

Text Post 2, Werbung