Mörlenbach: Sachbeschädigungen an Autos/Mindestens 12.000 Euro Gesamtschaden

Die Polizei in Heppenheim (K 41) sucht für ihre Ermittlungen wegen Sachbeschädigung dringend Zeugen, die in der Nacht zum 5. Juni Beobachtungen in der Wehrstraße, in Mörlenbach, gemacht haben. So haben sich bislang vier Autobesitzer gemeldet, deren geparkte Fahrzeuge mit spitzen Gegenständen zerkratzt wurden. Die Fahrzeuge standen in einer Reihe. Der Gesamtschaden ist mindestens 12.000 Euro hoch.

Ein Anwohner hat in der Gewitternacht Personen gehört, die auf Fahrräder unterwegs waren. Ob diese mit der Tat im Zusammenhang stehen oder wichtige Zeugen sind, steht noch aus. Alle Hinweise zu dem Fall werden auch telefonisch unter der Rufnummer 06252/ 706-0 entgegengenommen. (ots)

Text Post 2, Werbung