Mörlenbach: Tresor in Schreinerei aufgebrochen

Eine Schreinerei wurde in der Nacht zum Mittwoch (13.) in der Bonsweiherer Straße in Mörlenbach von Kriminellen heimgesucht. Die Kriminellen brachen zunächst ein Firmentor auf, um im Weiteren eine Hallentür gewaltsam öffnen zu können. Im Gebäude wurde letztendlich der Tresor aufgebrochen und die darin befindlichen Firmenunterlagen sowie Bargeld gestohlen. In derselben Nacht ist auch in einem Bürocontainer Im Trautmannsklingen eingebrochen worden. Die Kriminellen nahmen dort eine gebrauche Autobatterie mit.

In beiden Fällen haben Ermittler des Kommissariats 21/22 in Heppenheim die Ermittlungen übernommen. Wer in den Bereichen Verdächtiges beobachtet hat, wendet sich bitte unter der 06252/706-0 an die Beamten. (ots)

Text Post 2, Werbung