Viernheim: Einbrecher verschwinden durch Fenster

Einbrecher kletterten durch ein Erdgeschossfenster wieder ins Freie, nachdem sie in der Jägerstraße Bereich Rathausstraße, in Viernheim, in ein Zweifamilienhaus eingebrochen sind. Die Tat wurde am Mittwochmorgen (6.), um 8 Uhr, entdeckt und dürfte sich nach bisherigen Erkenntnissen in der Nacht zuvor ereignet haben. Offensichtlich waren die Täter im Keller und hatten darüber hinaus die Wohnung im Erdgeschoß durchwühlt. Schränke und Schubladen waren aufgerissen sowie Gegenstände auf dem Boden zerstreut. Ob und vor allem was mitgenommen wurde, muss noch geklärt werden.

Die Ermittler des Einbruchskommissariats (K 21/22) in Heppenheim suchen Zeugen, die Beobachtungen in der Jägerstraße gemacht haben. Insbesondere, als die Täter aus dem Fenster zur Straßenseite geflüchtet sind. Hinweise werden unter der Telefonnummer 06252/706-0 entgegengenommen. (ots)

Text Post 2, Werbung