Wieder Vandalismus im Weiherhausstadion

Unbekannte am Samstag im Sportfunktionsgebäude

Zu wiederholten Vandalismusschäden kam es am vergangenen Samstag (6.) im Weiherhausstadion. Hier ein Bild von beschädigten Toiletten am Sportfunktionsgebäude. Bild © ps

Erneut ist es zu Vandalismusschäden im Weiherhausstadion gekommen. Dieses Mal trieben Unbekannte im Sportfunktionsgebäude ihr Unwesen, wo es am Samstagnachmittag zu erheblichen Beschädigungen im Herren-WC kam. Bereits im Dezember hatten Unbekannte im Weiherhausstadion Holzzäune zertreten und eine Glasscheibe der Sprecherkabine eingeschlagen. Wie im Dezember hat die Stadtverwaltung auch dieses Mal Anzeige erstattet und bittet die Bürger um sachdienliche Hinweise an die Polizeidienststelle Bensheim, Telefon 06251/84680.

Reiner Vandalismus

Das Damen-WC am Marktplatz wurde ebenfalls beschädigt und mit Schmierereien verunreinigt. Außerdem wurde in die Putzkammer eingebrochen, Reinigungsmittel ausgeschüttet und entwendet sowie die Wände beschmiert. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden. Auch hier wurde Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. (ps)

Text Post 2, Werbung