Zivilstreife ertappt Leergutdiebe in Auerbach

Nicht weit gekommen sind am frühen Mittwochmorgen (2.10) vier Leergutdiebe. Ein 17-Jähriger wurde noch vor Ort festgenommen. Wegen Diebstahls wird jetzt gegen ihn und seine drei Freunde ermittelt. Das Leergut hat einen Wert von etwa 40 Euro.

Beamte der Polizeistation Bensheim, die im Zivilwagen ihr Revier bestreift haben, bemerkten gegen 1:45 Uhr in der Schillerstraße Ecke Otto-Beck-Straße die Personengruppe. Wie selbstverständlich schoben sie einen mit Leergut gefüllten Einkaufswagen vor sich her. Schnell stellte sich heraus, dass die leeren Flaschen samt Einkaufswagen vom nahe gelegenen Einkaufsmarkt aus der Wilhelmstraße stammen.

Nach der Anzeigenaufnahem konnte der verständigte Vater seinen 17-jährigen Sohn auf der Polizeiwache abholen. (pol/red)

Text Post 2, Werbung