Evangelische Kirche Auerbach will Kindermusical aufführen

Kinderchorprojekt: „Schnupper-Termine“ am 13. und 27. September und am 4. Oktober geplant

Die Evangelische Kirchengemeinde Bensheim-Auerbach wird einen Ostergartenwunsch mit einem Kindermusical-Projekt umsetzen und eventuell auch einem regelmäßig stattfindenden Kinderchor unter der Leitung von Ralph Dillmann einrichten. Eingeladen sind Kinder im Alter von circa 6 bis 10 Jahren, die gerne singen, tanzen, eine Rolle spielen und Spaß daran haben, sich selber auszudrücken. Es geht darum, eigene Fähigkeiten zu entdecken, Stärken und Schwächen zu erleben und musikalische Aspekte mit der Arbeit an Rollengestaltung und Bühnenausdruck zu verbinden.

Drei „Schnupper-Termine“ angesetzt

Es sind zunächst drei „Schnupper-Termine“ geplant: Am 13. und 27. September und am 4. Oktober um jeweils 16 bis 17 Uhr im Gemeindezentrum in der Bachgasse 39. Interessierte melden sich bitte telefonisch oder per Mail im Pfarrbüro an, wenn möglich für alle drei Termine. Richtig losgehen würde es dann mit der Arbeit am Musical nach den Herbstferien, und zwar am Montag, 25. Oktober, 16 Uhr. Im Familiengottesdienst an Heilig Abend in der Bergkirche soll es dann aufgeführt werden.

Herr Dillmann war früher Balletttänzer, Musicaldarsteller, hat lange Zeit als Schauspieler bei der Neuen Bühne Darmstadt gearbeitet, hat Musicals gecoacht und choreographiert und arbeitet seit 1995 als Gesangslehrer (funktionale Gesangstechnik). Er ist der Kirchengemeinde schon seit längerem verbunden, singt öfter in den Gottesdiensten und hat in Konzerten unter Monika Hölzle-Wiesen als Solist mitgewirkt. Der ungeheure Spaß am Theater-Spielen und am Singen, die Weitergabe all dieser Erfahrungen an Kinder und Jugendliche, ist für ihn ein ganz wichtiger Aspekt dieses Projektes hier in Auerbach. (red)

Kontakt: kirchengemeinde.auerbach@ekhn.de oder Telefon 06251/71184

Text Post 2, Werbung