Festliches Weihnachtskonzert mit Deborah Sasson

Am 8. Dezember Auftritt mit TV-Moderator und Entertainer Maximilian Arland im Parktheater

Ein Weihnachtskonzert der Extraklasse veranstaltet am 8. Dezember, um 17 Uhr, der in Auerbach wohnende bekannte Opern- und Musicalstar Deborah Sasson im Bensheimer Parktheater. Bild © 3for1 Trinity Concerts GmbH

Es ist wieder soweit: am Sonntag, den 8. Dezember, um 17 Uhr, bestreitet die weltbekannte Sopranistin Deborah Sasson, TV-Entertainer Maximilian Arland und ihre großartigen Musiker im Parktheater Bensheim wieder ein festliches Weihnachtskonzert der Extraklasse. Zu hören gibt es Arrangements der schönsten Weihnachtslieder der Welt. Das Weihnachtskonzert im Parktheater ist jedes Jahr ein ganz besonderer Anlass für mich.“, freut sich Deborah Sasson. Die weltweit erfolgreiche Sopranistin ist Meisterin des Cross- Over, beherrscht jede musikalische Richtung perfekt. Und so werden auch beim Weihnachtskonzert viele Titel verschiedener Genres aufgeführt. Tickets gibt es unter anderem im Internet unter https://www.adticket.de/Das-festliche-Weihnachtskonzert-Deborah-Sasson.html

Ein weiterer Event findet am 12. Februar 2020, um 20 Uhr, mit der ANDREW LLOYD WEBBER MUSICAL-GALA im Parktheater Bensheim statt. Für die künstlerische und musikalische Gesamtleitung zeichnet die in Auerbach wohnende weltbekannte Sopranistin Deborah Sasson verantwortlich. Tickets gibt es unter https://secure.adticket.de/p/reservix/event/1418390?open_seatmap=true

Gaststar Maximilian Arland

Für den weihnachtlichen Event hat sich der in Auerbach lebende Opern- und Musicalstar auch dieses Jahr für seine Heimatstadt Bensheim etwas Besonderes einfallen lassen. Wie schon in 2018 hat Sasson auch diesmal einen ganz besonderen Gaststar mit dabei: Maximilian Arland, seit 25 Jahren einer der beliebtesten Entertainer im Bereich TV und Musik. Schon 2004 präsentierte Maximilian Arland mit Anfang 20 als einer der jüngsten Fernsehmoderatoren Deutschlands seine eigene Samstagsabendshows im Ersten, die zu den meistgezeigten Musiksendungen gehörten. Inzwischen moderiert der Publikumsliebling zahlreiche Sendungen für die ARD und für die PRO-SIEBEN-SAT.1 – Gruppe und ist sowohl als Moderator als auch als Sänger ein gern gesehener Gast in diversen TV- Shows. In diesem Jahr ist Maximilian Arland zusammen mit Deborah Sasson und dem Musicalstar Uwe Kröger auch im Phantom der Oper zu sehen. Bereits im Jahr 2006 hatten Maximilian Arland und Deborah Sasson eine restlos ausverkaufte Weihnachtstour mit über 30 Terminen.

Gemeinsam mit Sopranistin Deborah Sasson stimmt der TV-Moderator, Sänger und Entertainer Maximilian Arland mit einem Konzert auf die Weihnachtsfeiertage ein. Bild © 3for1 Trinity Concerts GmbH

Beim Weihnachtskonzert mit dabei sind auch Tschaikowski Preisträger Iwan Urwalow am Flügel und der Teufelsgeiger Ashraf Kateb. Praktisch ein Heimspiel hat der Bensheimer Solo-Gitarrist Frank Bacqueville. Diese Musiker begleiten Deborah Sasson schon seit Jahren überall auf der Welt und wollen Bensheim in weihnachtliche Stimmung versetzen.

Weihnachtliche Klassiker dabei

„Gerade für mich als US-Amerikanerin ist Weihnachten etwas ganz Besonderes. Der Glanz, die festliche Atmosphäre und diese ganz besondere Spannung, die gegen Jahresende in der Luft liegt, sind wunderbar“, so die gebürtige Bostonerin. Ein Stück ihrer Heimat hat sie darum mitgebracht: „Rudolph, The Red Nosed Reindeer“ und „Jingle Bells“ oder „Santa Claus‘ Is Coming To Town“ sind natürlich zu hören. Nicht fehlen dürfen auch großen Klassiker wie „Gloria“, das „Ave Maria“ oder „Panis Angelicus“. Zu Gehör gebracht werden Weihnachtslieder aus Deutschland, England, Frankreich und den USA. Klassisch arrangiert aber modern interpretiert – das ist das Markenzeichen von Echo-Klassik-Preisträgerin Deborah Sasson.

Text Post 2, Werbung