Herbst-Event im Auerbacher Ortskern

Gewerbekreis veranstaltet Aktion unter dem Motto „Auerbach sagt Danke“

Mit der Kampagne „Auerbach sagt Danke“, will der Gewerbekreis in einer weiteren Aktion die Bedeutung lokaler Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister für die Lebensqualität im Stadtteil  mehr ins Bewusstsein rücken. Corona hat uns gezeigt, wie wichtig eine leistungsstarke Branchenvielfalt und eine persönliche Ansprache beim Einkaufen für ein lebendiges Miteinander sind.

So steht der Samstag, 18. September, zwischen 11 und 19 Uhr, der Bereich rund um die Einmündung Darmstädter Straße/Bachgasse ganz im Zeichen von Erlebnis-Einkauf. Bei unterhaltsamer Musikbegleitung durch den DJ Markus Meyer lassen Sie sich beim ersten Federweiser auf den Herbst einstimmen. Das gastronomische Angebot geht von der Bratwurst und Bier bis hin zum Nachtisch mit Softdrinks.

Programm für die „Kleinen“

Die Kleinen sollen nicht zu kurz kommen, deshalb wird eine Hüpfburg aufgebaut, es kommt ein Nostalgie-Karussell, eine Malstunde und der Höhepunkt ist um 16 Uhr, wenn alle Kinder mit Luftballons versorgt sind, werden die Ballons  gemeinsam in den Himmel steigen. Die drei Kinder mit den am weitesten fliegenden Ballons werden mit Einkaufsgutscheinen von Schulz outdoor outlet im Gesamtwert von 200 Euro prämiert. (red)

Text Post 2, Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*