Sommersemester: Anmeldung für Musikschule

Nach den Osterferien beginnt an der Städtischen Musikschule wieder das Sommersemester mit einem umfangreichen Angebot an Musikkursen. Anmeldungen dafür werden bis zum 20. März entgegengenommen. Aktuell findet die Instrumentalausbildung nur im Einzelunterricht statt, um den Anforderungen des Hygienekonzepts gerecht zu werden.

Freie Plätze verfügbar

Freie Plätze gibt es noch in den Instrumentalfächern Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxofon, Trompete, Akkordeon, Gitarre und Schlagzeug. Probestunden, bei denen ein Instrument vier Wochen lang ausprobiert werden kann, bietet die Musikschule semesterunabhängig ganzjährig an. Leihinstrumente werden dafür zur Verfügung gestellt. Im Musikgarten und in der Musikalischen Früherziehung gibt es ein Kursprogramm für Kinder verschiedener Altersstufen, das an unterschiedlichen Wochentagen stattfindet.

Anmelden kann man sich im Büro der Musikschule, montags bis donnerstags von 13 bis 17 Uhr, freitags von 10 bis 14 Uhr (Telefon 06251/4550). Die Planungen sind immer abhängig vom Pandemie-Geschehen. Weitere Infos unter www.stadtkultur-bensheim.de (ps)

Text Post 2, Werbung