Corona-Aktion: Die TSV kommt zu Ihnen ins Haus!

Liefer- und Abholservice für ältere Vereinsmitglieder/Support für Vereinsgaststätte

Mit einem Lieferservice insbesondere für ihre über 70-jährigen Mitglieder reagiert die TSV Auerbach in Zusammenarbeit mit ihrer Vereinsgaststätte „Weiherhaus“ auf die aktuelle Entwicklung der Corona-Krise.

Die sportlichen Aktivitäten der TSV Auerbach sind zwar auf Eis gelegt, nicht aber das Engagement der Vereinsmitglieder. „Die Situation rund um die Auswirkungen des Cororavirus sind für unsere Sportler und Musiker nur schwer ertragbar, für die Vereinsgaststätte „Weiherhaus“ aber unerträglich“, schreibt der größte Verein des Kreises Bergstraße auf seiner Homepage. Noch vor der Schließung aller Gastronomiebetriebe für den Publikumsverkehr am gestrigen Samstag (21.) entwickelte Vorstandsvorsitzender Horst Knop eine Idee, wie unter Einbeziehung der Vereinsgaststätte vorwiegend etwas zur Erleichterung der Lebensumstände der ältesten Vereinsmitglieder (70plus) geleistet werde kann. Heraus kam die Aktion „Die TSV kommt zu Ihnen ins Haus!“ Möglich wurde dies, da auch nach den neusten Beschlüssen des Landes Hessen die Annahme von Bestellungen und ihre Auslieferung oder Abholung weiterhin möglich ist.

Wöchentlich wechselnden Speisekarte

So erhalten in den nächsten Tagen alle in Bensheim wohnenden Vereinsmitglieder im Alter von 70 Jahren und älter ein Schreiben des Vereins mit dem Angebot, sich täglich (!) ein Mittagessen aus der wöchentlich wechselnden Speisekarte auf Grund vorheriger Bestellung durch Helfer des Vereins ausliefern zu lassen. Der Preis für jedes Gericht beträgt einheitlich 6,50 Euro und wird monatlich per Lastschrift eingezogen.

Zusätzlich Abholservice

Der Vorschlag erhielt spontan viel Applaus und führte binnen weniger Stunden zu vielen Aussagen zur Unterstützung durch Helfer aus den Abteilungen. Aufgrund eines Vorschlags aus den Abteilungen wird das Essensangebot nun auch für alle Vereinsmitglieder -allerdings mit einem Abholservice- ausgeweitet. Eine Auslieferung bleibt nur jenen vorbehalten, die als „Risikogruppe“ zu Hause mehr oder weniger schon in Quarantäne leben müssen. Die Modalitäten für Bestellung und Abholung werden auf der Wochen-Mittagstisch-Karte vermerkt und müssen zwingend eingehalten werden.

Bestellung

Eine Bestellung der Mahlzeit/en ist telefonisch ab 11 Uhr unter der Rufnummer 06251/86 98 174 möglich. Die Wochen-Mittagstisch-Karte ist auf der Homepage der TSV Auerbach unter https://tsv-auerbach.org/wp-content/uploads/2020/03/Wochen-Mittagstisch-23.03.-Homepage.pdf eingestellt.  

Text Post 2, Werbung