Gospelchor Auerbach probt wieder!

Vom 1. bis 3. Oktober corona-abhängig Gospel-Workshop in Planung

Die Lust am Singen konnte dem Gospelchor Auerbach auch Corona nicht nehmen! Endlich ging es wieder los. Anfang Juni hat der Gospelchor unter der Leitung von Wolfgang Vetter mit den Proben im Freien hinter dem Evangelischen Gemeindezentrum in Auerbach, Bachgasse 39, begonnen. Gesungen wird immer mittwochs um 19:15 Uhr. Dabei werden natürlich alle vorgegebenen Corona-Regeln beachtet. Eine Anmeldung zur Probe ist notwendig. Bei schlechtem Wetter wird drinnen geprobt, dann ist im Moment auch ein negativer Test notwendig, für diejenigen, die noch nicht doppelt geimpft oder genesen sind. Neuankömmlinge erhalten nähere Einzelheiten unter gospelchorauerbach@mail.de.

Rut-Erzählung aus dem Alten Testament

Geprobt wird zurzeit vorwiegend für die, voraussichtlich im April 2022, zur Uraufführung gelangende Musiktheaterproduktion nach der Rut-Erzählung aus dem Alten Testament. Die Musik des abendfüllenden Werks mit einer Länge von etwa 80 Minuten stammt aus der Feder von Wolfgang Vetter, die Texte von Mitgliedern des Chores.

Die Botschaft dieser alttestamentarischen Geschichte ist in der Gegenwart sehr aktuell. Es geht in erster Linie um Migration. Warum entscheiden sich Menschen zur Flucht aus ihrer Heimat? Welche Mühen und Anstrengungen nehmen sie auf sich, um in einer anderen Kultur akzeptiert und integriert zu werden? Auch für dieses Projekt ist ein Workshop für das Frühjahr 2022 geplant, auf den sich Interessierte schon jetzt freuen können. Der genaue Termin wird im Laufe des Jahres bekanntgegeben.

Workshop des Gospelchors zum Erntedankfest!

Falls die Corona-Bestimmungen es zulassen, plant der Gospelchor wieder einen seiner beliebten Gospel-Workshops. Vom 1. bis 3. Oktober 2021 wollen die Mitglieder nach der langen Corona-Pause endlich wieder viele schwungvolle Gospels und Spirituals einstudieren und diese anschließend zum Erntedankfest in der Bergkirche in Auerbach zur Aufführung bringen. Alle Interessierten sollten sich dieses Datum schon jetzt vormerken. Weitere Einzelheiten hierzu werden rechtzeitig über die Medien und auf der Seite der Evangelischen Kirchengemeinde Auerbach https://bergkirche-auerbach.ekhn.de/startseite/aktiv-sein/kirchenmusik/gospelchor.html sowie in der Onlinezeitung Bensheim-Auerbach bekannt gegeben. (red)

Text Post 2, Werbung