Jahreshauptversammlung des KuVV als Open-Air-Versammlung

Auerbacher Kur- und Verkehrsverein verlegt JHV am 26. Juni in den Kerweschuppen

Aus der Not eine Tugend macht der Auerbacher Kur- und Verkehrsverein und geht coronabedingt neue Wege. So musste bereits im vergangenen Jahr die Jahreshauptversammlung des Vereins geschoben werden. Auch der für dieses Jahr ins Auge gefasste bewusst später gelegte Termin, am 28. Mai, wurde nun gecancelt, steht doch der Veranstaltungsort, das Bürgerhaus Kronepark, aufgrund der Auswirkungen der Conora-Pandemie nach wie vor nicht zur Verfügung.

Neuwahl des Vorstandes

Jetzt ein erneuter Versuch und dies gleich mit einer Open-Air-Premiere. Erstmals findet die Jahreshauptversammlung somit unter freien Himmel beziehungsweise unter einem Zeltdach am Samstag, den 26. Juni, um 15:30 Uhr, im Kerweschuppen, Zwischen den Bächen 11, in Auerbach, statt. Der Schwerpunkt der Jahreshauptversammlung bildet neben den Berichten aus zwei Jahren die Neuwahl des kompletten Vorstandes. Wie wir bereits berichteten kandidieren mehrere Vorstandsmitglieder nicht mehr für ihre Funktion.

Text Post 2, Werbung