Weiterer Kurs „Gutes für den Rücken“

Zusätzliche Übungsstunde der TSV Auerbach

Unter dem Motto „Gutes für den Rücken“ bietet die TSV Auerbach, Abteilung Turnen- und Gesundheitssport ab dem 3. März eine zusätzliche Übungsstunde an. Das Symptom Rückenschmerz ist meist keine eigenständige Krankheit, sondern Ausdruck einer Störung im Zusammenspiel der Muskeln, Bänder, Gelenke und Knochen. Die Mehrzahl der Rückenschmerzen sind nicht das Symptom einer schweren Erkrankung, sondern vielmehr Reaktionen auf die moderne Lebensweise. Die meisten Menschen werden immer unbeweglicher, verbringen ihren Tag vorwiegend im Sitzen, im Auto, vor dem Computer oder Fernseher. Körperliche Aktivitäten finden vor allem in der Freizeit statt oder gar nicht. Bewegungsmangel gilt als eine der Hauptursachen für Rückenschmerzen.

Kurse dienstags zwischen 18:30 bis 19:30 Uhr

Die Übungsstunde startet am Dienstag, den 3. März und findet jeweils von 18:30 bis 19:30 Uhr im Bürgerhaus Kronepark in Auerbach statt. „Gutes für den Rücken“ wird als Kurs mit zehn Stunden angeboten. Es wird eine Kursgebühr erhoben. Weitere Infos über die TSV Geschäftsstelle unter Telefon 06251/74646 oder per Mail an tsv-turnen@web.de (red).

Text Post 2, Werbung