Workshops und „Tanz in den Mai“

Neue Angebote der TSV Auerbach Abteilung Tanzen

Mit neuen Angeboten startet die Abteilung Tanzen der TSV Auerbach ins erste Halbjahr 2020. So findet erstmals am 30. April gemeinsam mit der Abteilung Musik ein „Tanz in den Mai“ im Nebenraum der Gaststätte „Weiherhaus“ und in der angrenzenden Turnhalle statt. Ab 20 Uhr sorgen die Orchester der Abteilung Musik mit Livemusik für viel Stimmung. Für das leibliche Wohl ist die gute Küche der Gaststätte „Weiherhaus“ verantwortlich. Eintrittskarten sind ausschließlich im Vorverkauf zum Preis von fünf Euro, inclusive Verzehrgutschein, im Internet über www.mcrichter.de/tanzen oder per E-Mail über tsvtanzen@cloud.com möglich.  

Workshop-Starts am 1. und 2. März

Einen (Wieder-)Einsteiger-Kurs mit fünf Einheiten gestaltet ab dem 1. März Sabrina Richter in der TSV-Gymnastikhalle (D3). Jeweils sonntags, zwischen 18:15 und 19:15 Uhr, besteht für Paare die Möglichkeit ihre Tanzfähigkeiten bei den Standard- und Lateintänzen zu verbessern. Zudem wird ab dem 2. März, jeweils an Montagen, zwischen 20:45 Uhr und 21:45 Uhr, an vier Abenden ein Discofox-Workshop mit Annika Osche im Bürgerhaus Kronepark angeboten.

Text Post 2, Werbung